A

Auflösung
Mit Auflösung bezeichnet man die Anzahl der Pixel-Bildpunkte pro Längen- oder Flächeneinheit. Die Anzahl der vorhandenen Bildpunkte pro Längeneinheit entscheiden über die Detailgenauigkeit.

Altarfalz
Der äußere Teil des Falzbogens wird ohne Überlappung nach innen gefalzt. Der Altarfalz hat sechs Seiten, ein zusätzlicher Bruch in der Bogenmitte ergibt den achtseitigen geschlossenen Altarfalz.

Akzidenzdruck
Gelegenheitsdrucksachen wie z.B. Broschüren, Prospekte, Briefpapier etc. Akzidenzdrucksachen waren in früheren Jahrhunderten ein Nebengeschäft der Verlags- und Zeitungsdruckereien. Mit dem wachsenden Volumen an Geschäftsdrucksachen ist ein eigener Wirtschaftszweig entstanden.

Andruck
Unter Andruck versteht man einen Probedruck zur Überprüfung von Farbwerten, Größe und Qualität.

Ausschießen
Anordnen der Druckseiten auf einer Druckform unter Beachtung der Seitenreihenfolge nach dem Falzen.